Dampfbad Glück

Dampfbäder in der Therme

Schwitzen im Dampfbad

Manche mögen’s heiß – wenn auch nur bis höchstens 50 °C. In den Dampfbädern im Innen- und Außenbereich des Thermen- und Wellnesshotels Linsberg Asia in Bad Erlach zelebrieren Sie Badelust bei moderaten Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. „Entspannt schwitzen und tief durchatmen!“, ist dafür unsere Empfehlung. Ob Sie dabei noch ein nettes Schwätzchen mit Ihrem Dampfbad-Partner halten oder einfach die Gedanken auf Reisen schicken – beides hat seinen Reiz …

Ergeben Sie sich dabei der Wärme und den wohltuenden Dämpfen, denn die unterstützen die Reinigung und Regeneration der Haut, regen den Stoffwechsel an und weiten die Atemwege. Ausgewählte Duftzusätze mit ätherischen Ölen oder Cremepackungen fördern diesen Effekt zusätzlich.

Pflegendes Soledampfbad

Kaum betreten Sie das Soledampfbad in der textilfreien Zone des Außenbereichs der Saunalandschaft, umgeben Sie feinst verdampfte Sole, angenehme Wärme und das heitere Farbenspiel der Farbsäule. Ausgewählte Düfte umschmeicheln Sie und lassen Sie tief einatmen. Der Soledampf weitet die Atemwege und stärkt den Säureschutzmantel der Haut. Durch das Schwitzen wird sie porentief gereinigt und gepflegt, wird dabei weich und klar.

Schonendes Soft Dampfbad

Wer es etwas kühler als das klassische Dampfbad bevorzugt, wird sich im Soft Dampfbad des Thermalbereiches wohlfühlen. Hier schwitzen Sie bei kreislaufschonenden 45 °C – gerne können Sie hier Ihre Badebekleidung anbehalten. Beruhigendes Farblicht streichelt die Seele, die Luftfeuchtigkeit von ca. 50 Prozent wirkt positiv auf die Atemwege und löst muskuläre Verspannungen.

Sanftes Gong Dampfbad

Lieber textilfrei schwitzen – und zwar sanft? Machen Sie es sich im Gong Dampfbad bei 45 °C und 100 Prozent Luftfeuchtigkeit gemütlich. Das ist wie ein kleiner Urlaub für Schleimhäute, Atemwege und Haut, Verspannungen lockern sich, Schlackenstoffe werden durch das Schwitzen ausgeleitet. Danach fühlen Sie sich wie neugeboren – versprochen!